Kategorien
Presse

Das war das Literaturfest 2020

Das 11. Literaturfest Meißen fand im Coronajahr 2020 nicht wie üblich im Juni statt, sondern etwas verschoben, erst vom 4. bis 6. September 2020. Was sich allerdings im Nachgang als Glücksfall erwies: Denn durch die längere Vorbereitungszeit konnten trotz aller Corona-Schwierigkeiten wieder 150 Lesungen auf 3 Bühnen und bei 31 Programmpartnern veranstaltet werden. 145 Autoren und Vorleser waren am Literaturfest beteiligt. Auch waren nicht weniger Besucher als in den vergangenen Jahren zu verzeichnen.

Der Meißner Kulturverein als Veranstalter lag also mit der Verschiebung des Corona-Literaturfests ganz richtig, was auch die     Hier weiterlesen...

Kategorien
Lese-Tipps

Albrecht Goette

Seit Anfang des Literaturfestes Meissen gehört die Reihe „Goette liest“ in Bahrmanns Laden in der Webergasse zu den festen Bestandteilen des Programmes und hat bisher dem Meissner Publikum ein breites Spektrum der Literatur genussreich vermittelt. Ein besonderer Reiz der Abende liegt nicht nur in der Auswahl der verschiedensten Themen sondern auch in der Vermittlung eines geschlossenen literarischen Werkes.

Albrecht Goette versteht es durch seine Stimme, seine inhaltliche Erarbeitung und geschickte Kürzungen seinen Zuhörern das Thema des Schriftstellers und seines Buches so faszinierend zu vermitteln, dass das Publikum jedesmal einen verführerischen     Hier weiterlesen...

Kategorien
Lese-Tipps

Poetry-Slam

Auch in diesem Jahr präsentiert das Literaturfest Meißen in Kooperation mit Livelyrix wieder einen Poetry Slam. Der moderne Dichterwettstreit findet am 5. September ab 18:00 Uhr vor dem Theater Meißen statt, bei schlechtem Wetter drinnen. Fünf Poetinnen und Poeten aus Nah und Fern kämpfen auf der Bühne mit ihren Texten um die Gunst des Publikums, das am Ende des Abends per Applaus den Sieger oder die Siegerin kürt. Die Zuschauer dürfen sich auf heitere Geschichten ebenso freuen wie auf feurige Satiren und ausgefeilte Poesie.

Passend zum 300. Geburtstag des Freiherrn     Hier weiterlesen...